Slide background

Let us think
we-conomy

Vision

Drei Frauen. Drei Mütter. Eine Mission

Aus innerster Überzeugung rücken die Themen „nachhaltiges Investieren” und „responsible Investments“ immer mehr in unseren Fokus. Wir möchten daher ein Feld kreieren, in dem sich bewusste Intelligenz zu den Themen Nachhaltigkeit, Social-, Green- und Impact Investing bilden kann.

Fürsorge um unseren Planeten und die Notwendigkeit der Finanzierung der großen Herausforderungen unserer heutigen Gesellschaft schließen einander nicht aus – ganz im Gegenteil. Eine die Gesellschaft nährende Wirtschaft benötigt Finanzierung. Stichwort: Energiewende, soziale Infrastruktur, Bildung.

Was uns antreibt, …

… ist der Gedanke an eine zukunftsfähige Gesellschaft, die Wirtschaft als Wir-tschaft begreift. Also eine, in der das „Wir” im Mittelpunkt steht. Nachhaltig, im Einklang mit der Natur. Ohne Einklang keine Nachhaltigkeit. Eine Zeit, in der das Überleben unseres Planeten sichergestellt wird, braucht auch eine neue „Börse“. Eine, an der zunehmend auch soziale Werte gehandelt werden.

Paradigmenwechsel im Finanzbereich liegt uns auf dem Herzen: Impact Investing hat das Potenzial dazu!

Unser Team

Dr. Susanne Lederer-Pabst, CEO

Ich führe ein Unternehmen, in dem eine Kultur des „Nehmens im Geben” gelebt wird. 

  • Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass durch den Einsatz unternehmerischer Effizienz und durch die Motivation sozial verantwortlich zu wirtschaften, ein Unterschied bewirkt werden kann.
  • Meine Vision ist es, mit meinem Engagement und meiner Energie einen positiven gesellschaftlichen Beitrag zu leisten, dabei Spaß zu haben und Freude zu bereiten.

Freude, Authentizität sowie soziale und fachliche Kompetenz sind die Zutaten für mein berufliches Wirken. 

Und hier geht's zu meinem Genius ..

geniusreport

Berufliche Stationen und Qualifikationen

Martina Nemeth-Beran

Gerade als Mutter fühle ich mich für die nächsten Generationen verantwortlich. 

  • In der heutigen Zeit ist jeder aufgerufen, Verantwortung zu übernehmen für das, was geschieht aber auch für das, was unterbleibt.
  • Ich freue mich darüber, in einem Unternehmen zu arbeiten, in dem soziale und umwelttechnische Prinzipien einen hohen Stellenwert genießen. 

Ein sorgsamer Umgang mit unseren Ressourcen sowie soziale Verantwortung sind mir ein großes Anliegen und nicht nur leere Schlagworte. 

Berufliche Stationen und Qualifikationen

Alexandra Bolena

Wer im Leben eine Aufgabe hat, die ihn erfüllt, der darf sich glücklich schätzen. Wer diese Aufgabe in einem Team ausüben darf, das stärkt und Freiraum lässt, der darf sich sehr glücklich schätzen. In Susannes Team zu arbeiten macht mich rundum glücklich.

  • Das Leben ist Veränderung und neue Herausforderungen brauchen neue Antworten.
  • Diese neuen Antworten zu finden, weiterzugeben und andere davon profitieren zu lassen, ist Ziel meiner Arbeit.

Letztlich profitieren nicht nur Einzelne, sondern die gesamte Gesellschaft. Jeder kann seinen Beitrag zur Veränderung leisten. Diesen Beitrag zu leisten, ist meine Vision.

Berufliche Stationen und Qualifikationen

Publish modules to the "offcanvas" position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen