Events
Dialogkunst

Wenn Kunst auf Wirtschaft trifft

Veranstaltung Depot I Breitegasse 3

Dialogkunst - den Wert der Kunst erweitern

Kunst entsteht im Dialog, Kunst ermöglicht Dialog. So liegt der Wert der Kunst (auch!) vor, neben und nach dem gegenständlichen oder inszenierten Werk - nämlich im Dialog, den die Kunst so verstanden und gelebt, ermöglicht.

Events
Roadshow Börse

Roadshow in der Wiener Börse

Innovation und Engagement zahlen sich aus

Ende Februar hatten gleich zwei unserer Asset Manager Gelegenheit im Rahmen der 55. Börse Express Roadshow in der Wiener Börse vor interessierten Vermögensverwaltern zum Thema "Neue Trends am Kapitalmarkt" zu referieren.

Mario Linimeier von Medical Strategy spricht über das Thema: „Biotech: Wachstum durch Innovation.“ Carl Berthold, Co-Gründer von JAR Capital, zeigt Möglichkeiten auf ESG Kriterien im HIgh-Yield Bereich von Unternehmensanleihen zu integrieren.

Events
Stockholm

TBLI Conference in Stockholm

Impact Investing und ESG Konferenz 6.-8. Nov.

"The world will benefit when economy supports well-being" – der Meinung Robert Rubinsteins (Founder & CEO TBLI Group) sind wir auch – absolut!

Ende der 90er Jahre hat Rubinstein die TBLI Group gegründet mit dem Anspruch eine auf Werte basierende Wirtschaft zu fördern durch Maximierung von Investmentflows in nachhaltige Initiativen.

Events
4. Symposium für Wirtschafts- und Finanzkommunikation am 26.4. in der Wiener Börse

Kommunikation (in) der Finanzwelt..

4. Symposium für Wirtschafts- und Finanzkommunikation am 26.4. in der Wiener Börse

Sinnvolle Financial Education und die Kunst der vernetzten Kommunikation. Neue Technologien prägen und verändern etablierte Kommunkationsmuster. Big Data, Algorithmen und Robotics in der Finanzkommunikation?

Was bedeutet diese Entwicklung für die Finanzwelt und letztlich unsere Gesellschaft? Wie können wir neue Technologien nutzen, um Menschen besser zu informieren? Wie werden sie die Kommunikation der Finanzmarktakteure verändern?

Events
Jürgen Harter

„Innovation ist der Schlüssel zum Erfolg“

Investieren in Gesundheit macht Sinn

Am 17. April fand der Institutional Investor Congress statt. Veranstaltet wurde er vom GELD I MAGAZIN unter dem Motto "Die aussichtsreichsten Assetklassen und -strategien".

MIt dabei Jürgen Harter, Geschäfts-führer des deutschen Healthcare Investment Advisors Medical Strategy, mit dem Thema „Investieren in Gesundheit: Innovation ist der Schlüssel zum Erfolg!“.

Events
Susanne Lederer-Pabst

1. Impact Investing Konferenz von 4-your-biz in Wien

Finanzierung einer nachhaltigen Zukunft

Ende September luden 4-your-biz und die CFA Society Austria zur ersten Impact Investing Konferenz in Wien ein. Das Interesse war groß:

Zahlreiche Teilnehmer aus Versicherungen, Pensionskassen, Mitarbeitervorsorge-kassen, KAGs und Private Banking Units nutzten die Chance, sich Inputs zum Thema ‚Impact Investing‘ zu holen. Susanne Lederer-Pabst, Geschäftsführerin von 4-your-biz, eröffnete die Konferenz mit einem klaren Statement: „Impact Investing bewirkt Veränderung – Impact Investing ist Zukunft. Und Impact Investing verspricht Rendite. Und zwar nicht nur ethische in Form einer Sozialrendite, sondern ganz reale ökonomische Rendite“.

Events
4-your-biz Impact Investing Konferenz

4-your-biz Impact Investing Konferenz

Summerstage Pavillon, Roßauer Lände 17, 1090 Wien

Vertreter der UN Principles for Responsible Investment kurz UNPRI, der Europäischen Investitionsbank EIB und der Global Impact Investing Foundation GIIVX geben auf der Konferenz einen Einblick in aktuelle Standards und Möglichkeiten des Impact Investings.

Abgerundet wird dieser durch Global Evolution, einem Emerging Market Spezialisten der in Kooperation mit der Weltbank und UNPRI Investmentstandards für Emerging- und Frontier Markets umsetzt sowie JAR Capital, einem European HY Manager, dessen Eigeninitiative in Kooperation mit ÖKOM Research und GES Veränderungsprozesse in Unternehmen hinsichtlich ESG anstößt.

Events
3. Symposium für Wirtschafts- und Finanzkommunikation am 10.5. in der Wiener Börse

Kommunikation (in) der Finanzwelt..

3. Symposium für Wirtschafts- und Finanzkommunikation in der Wiener Börse

Sinnvolle Financial Education und die Kunst der vernetzten Kommunikation - Neue Medien prägen und verändern etablierte Kommunikations-muster und -strategien.

Beim 3. Symposium für Wirtschaft- und Finanzkommunikation des Departments Medien und Wirtschaft der FH St. Pölten wird in Praxis- bzw. Forschungsvorträgen die Frage beleuchtet, welche gewollten und ungewollten Wirkungen neue Medien in der Finanzkommunikation entfalten können.

Events
Wiener Börse (Quelle Foto: www.kurier.at)

Financial (Il)literacy - funktioniert die Kommunikation (in) der Finanzwelt?

2. Symposium Wirtschafts- und Finanzkommunikation |  Festsaal Wiener Börse | 13:30 bis 20:00 Uhr I

Hurra, wir dürfen mit einem Forschungsbeitrag zum Symposium unter dem Motto „Financial Communications versus Financial (Il)literacy“ beitragen: In fünf Praxis- und drei Forschungsvorträgen wird diskutiert, ob die Kommunikation (in) der Finanzwelt funktioniert.

Am 20. April 2016 veranstaltet die Fachhochschule St. Pölten das Symposium „Wirtschafts- und Finanzkommunikation“, diesmal unter dem Titel „Financial Communications versus Financial (Il)literacy“.

Aus dem ProgrammBirgit Kuras, Vorständin der Wiener Börse, 
Susanne Lederer-Pabst, Geschäftsführerin von 4-your-biz.com, 

Events
Madrid

Fortsetzung folgt.. Veranstaltung mit Aquila Capital

Investmentseminar zur Assetklasse "Real Estate"

Aquila Capital und 4-your-biz veranstalten am 30. September bereits das dritte Investmentseminar in Folge, diesmal zum Thema ‚Immobilien‘. 

Während in Europa das Interesse an den Immobilien-Kernmärkten Großbritannien, Frankreich und Deutschland nachlässt, konzentrieren sich institutionelle Investoren 2015 verstärkt auf die europäische Peripherie und damit auf attraktive Zielländer wie Spanien. 

Dieter Rentsch, CIO und Gründer der Aquila Group, sowie Rolf Zarnekow, Head of Real Estate werden  im Rahmen einer Brunch-Veranstaltung wertvolles Marktwissen vermitteln und für Fragen zur Verfügung stehen. 

Publish modules to the "offcanvs" position.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen